Die EEJ ist eine Unternehmenslösung zur Steuerung von Personalentwicklung und Information Management.

Worum geht es?

Wenn sich Vorstände oder Geschäftsführer unterhalten, geht es meistens um zwei Themen:

  1. Personal
  2. Unternehmenskultur

Um diese beiden Faktoren positiv steuern zu können, haben wir einen HR Business Workflow entwickelt, um die Emotionen der Mitarbeiter in optimale Symbiose mit dem Performance Management zu bringen. Dabei haben wir die Personalentwicklung ins Zentrum des Business Development gestellt.

Aus welchen Software-Komponenten besteht die Employee Experience Journey?

Die Rahmenbedingungen werden mit unserer Software-Suite “TUTORize” bereitgestellt. Diese hochmoderne HR Business Workflow Engine vereint drei Module:

  1. Learning- und Content Management
  2. Knowledge Management
  3. Talent Management

Mit diesem Werkzeugkasten erfährt jeder Mitarbeiter in jeder Phase seiner Karriere die optimale Förderung und Motivation. Gleichzeitig erhält das Unternehmen jederzeit auf Knopfdruck Echtzeit-Informationen über Reifegrad und Performance der Teams. Dies resultiert in einer nachhaltigen Motivationssteigerung und in der Zufriedenheit jedes einzelnen Mitarbeiters

Außerdem kann das Unternehmen seine Unternehmenskultur durch die Anwendung des digitalen Merkmals “Sharing” in die digitale Welt hinein verändern. Denn durch interdisziplinäres und kollaboratives Lernen wird die nachhaltige Entstehung von Unternehmenswissen gefördert.

Welche methodischen Komponenten werden eingesetzt?

Mit dem WiMa Handlungsmodell Plus haben wir ein Modell geschaffen, welches auf wissenschaftlichen Methoden und Best Practice Erfahrungen basiert. Dieses Modell in Kombination mit den Softwaretools bildet das gesamte Information Management in kluger Kombination mit Personalentwicklung im Unternehmen ab.

Warum die Komponente Wissensmanagement?

Der Mitarbeiter geht, das Wissen bleibt.
Lernen ist eine Untermenge von Wissen. Es geht uns darum, das Lernen (und damit das Wissen) zu fördern. Wichtiges Unternehmenswissen soll jederzeit individuell bereitgestellt werden können. Dies erreichen wir durch die Nutzung von KI-Technologien.