Der zunehmende Kompetenzwettbewerb erfordert Kompetenzen Ihrer Mitarbeiter, d. h. die Fähigkeit, heute noch nicht bekannte Problemstellungen im Arbeitsprozess mit Hilfe digitaler Systeme selbstorganisiert und kreativ lösen zu können.

Dies ist jedoch nicht in Seminaren oder mit reinem E-Learning möglich. Kompetenzen können Ihre Mitarbeiter nur selbstorganisiert bei der Bewältigung von Herausforderungen in der Praxis gemeinsam mit Kollegen und mit professioneller Begleitung aufbauen.